Was ist schlimmer: 30 Jahre Knast oder 90 Minuten Lanz?

Wenn ein Gerichtsprozess das Prädikat „spektakulär“ haben will, muss er sich messen lassen an dem, was vor 30 Jahren in Virginia passierte. Damals war alles drin: Sex, blutiger Doppelmord, schöne Frau, deutscher Bösewicht, eine Jagd auf zwei Kontinenten und ein Staatsanwalt mit geilem Schnäuzer. „German Monster“ war einer der reizenden Kosenamen, die dem Diplomantensprössling Jens Söring damals verpasst wurden von seiten der US-Presse, seine Geschichte führt uns zurück in die zweite Hälfte der 80er (Kohl war Kanzler, Miami Vice kam ins Fernsehen) und geht wie folgt: Es war einmal in Amerika, …

Der Beitrag Was ist schlimmer: 30 Jahre Knast oder 90 Minuten Lanz? erschien zuerst auf Tichys Einblick.