Eine Gewerkschaft für Meinungsfreiheit in England

Da er sah, dass es anderen genauso erging – man denke nur an die Hasskampagne gegen Roger Scruton – entschloss er sich, eine Organisation zu gründen, die solchen Opfern sozialer Vernichtung zur Seite springt. Da in Deutschland bereits ähnliche Entwicklungen im Gange sind, haben wir Toby Young gefragt, was es mit seiner ‚Free Speech Union‘ so auf sich hat. Ebenfalls interessant ist aber auch seine neue Website für Lockdown-Skeptiker.

Der Beitrag Eine Gewerkschaft für Meinungsfreiheit in England erschien zuerst auf Tichys Einblick.